Apfelkuchen

Bitte wählen Sie, für welche Form sie das Rezept brauchen:
Springform, Ø 18 cm
8 Minikastenformen, 6 x 10 cm

Zutaten

Für kleine Springform, Ø 18 cm

  • 200 g Äpfel
  • Zitronensaft
  • 80 g Butter oder Margarine
  • 80 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Zitronenschale
  • Rumaroma
  • 120 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Zubereitung

  1. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Butter (oder Margarine) mit dem Zucker schaumig rühren, Zucker, Salz und Eier nach und nach zugeben und mit verrühren.
  3. Äpfel, Zitronenschale und Rumaroma unterrühren.
  4. Mehl mit Backpulver mischen, sieben und unter den Teig heben.
  5. Teig in die gefettete Form füllen, die in den Ofen schieben und backen.

Backzeit: 30 Minuten
Gas: St. 4, E-Herd: 220°C, Heißluft: 200°C

http://www.larisweb.de

nach oben
[ Home ] [ Regelwerk ] [ Karten Orotas ] [ Gruppen ] [ Bibliothek ] [ Hilfsmittel ] [ Rezepte ] [ Impressum ]
Kostenloser Counter Statistik